Herzlich willkommen bei Dr. Martin Mayer (Siegertsbrunn) MdB!

Pressemitteilung Nr.: 209/99 Bonn, 22. April 1999

Raumfahrt / Transportsysteme

Dr. Mayer: Bund läßt wiederverwendbare Transportsysteme fallen

Auf die Beantwortung seiner Frage an die Bundesregierung über die deutsche Beteiligung an FLTP, einem Programm für Technologieforschung und Systemstudien für künftige wiederverwendbare Raumtransportsysteme, erklärt der forschungspolitische Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Dr. Martin Mayer (Siegertsbrunn):

Die Weigerung der Bundesregierung, sich an der europäischen Forschung für wiederverwendbare europäische Transportsysteme im Rahmen des Forschungsprogramms FLTP zu beteiligen, führt zum Abkoppeln Deutschlands von diesen zukunftsträchtigen Technologien. Der bisherige deutsche Anteil an dem System, der überwiegend in Bayern bearbeitet worden ist, geht damit verloren. Die Bundesregierung macht damit deutlich, daß sie Bayern - entgegen allen Beteuerungen - erneut benachteiligt und Zukunftschancen in der europäischen Forschungskooperation verspielt.


Home
Zurück
Stichworte
Briefkasten
© pawlik; 29. Sept. 1999