Herzlich willkommen bei Dr. Martin Mayer (Siegertsbrunn) MdB !

Pressemitteilung vom 29. April 2002

MdB Mayer: Waffenrecht nochmals auf den Prüfstand!

 

Aufgrund des schrecklichen Verbrechens in Erfurt muss das am vergangenen Freitag verabschiedete Gesetz zur Neuregelung des Waffenrechts nochmals gründlich überprüft werden.

Möglich wäre dies, wenn der Bundesrat den Vermittlungsausschuss anrufen würde. Dann könnten die Fraktionen des Deutschen Bundestages gemeinsam mit den Bundesländern den im Bundestag verabschiedeten Gesetzentwurf nochmals überprüfen.

Das schreckliche Verbrechen in Erfurt hat deutlich gemacht, dass auch vom legalen Waffenbesitz eine erhebliche Gefährdung ausgehen kann. Deshalb müssen alle Vorschriften des Waffengesetzes nochmals gründlich überprüft werden.

 

Home
Zurück
Stichworte
Briefkasten
© pawlik; 30. April 2002